Alle MX-TRACKS in Brandenburg

Die Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V. in Brandenburg

Du willst Motocross, Enduro oder Quad fahren und bist noch auf der Suche nach einer passenden MX-Strecke? Mit der Motocross-Strecke vom MSC Hänchen e.V. in Brandenburg triffst du da sicher eine gute Wahl.

Nachfolgend haben wir für dich alle wichtigen Informationen zur Cross-Strecke MSC Hänchen e.V. zusammengetragen und übersichtlich aufgeführt:

Die folgenden Angaben sind zwar sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr!
Bitte informiere dich im Vorfeld auf den Infoseiten des Streckenbetreibers über die aktuell geltenden Nutzungsbedingungen.

Die Region

Die Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V. ist ein wahres Highlight in der atemberaubenden Region Brandenburg. Während du dich auf der Strecke austobst, kannst du gleichzeitig die malerischen Landschaften und zahlreichen touristischen Attraktionen dieser beliebten Destination genießen. Brandenburg, als Bundesland im Nordosten Deutschlands, ist weit über seine Grenzen hinaus bekannt für die außergewöhnliche Schönheit seiner Landschaft, die von einer Vielfalt an Seen, Flüssen und Wäldern geprägt ist. Diese Naturkulisse bietet die ideale Kulisse für Outdoor-Aktivitäten, zu denen neben dem Motocross auch das Wandern, Radfahren, Angeln und Wassersport zählen.

Neben der beeindruckenden Natur hat Brandenburg auch historische Schätze zu bieten. Das berühmte Schloss Sanssouci in Potsdam ist zweifellos eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Region. Es ist ein architektonisches Meisterwerk, das von Friedrich dem Großen erbaut wurde und Besucher mit seiner prachtvollen Anlage fasziniert. Doch auch die Stadtmauer von Brandenburg an der Havel ist einen Besuch wert. Sie erzählt von vergangenen Epochen und zeugt von der bewegten Geschichte der Stadt. Wenn es um mittelalterlichen Charme geht, ist die Burg Eisenhardt in Bad Belzig unschlagbar. Eine imposante Festung, die Besucher mit ihrer historischen Atmosphäre in längst vergangene Zeiten entführt.

Nun, nachdem du deine Adrenalin gefüllten Runden gedreht hast, ist es Zeit, die kulinarischen Genüsse Brandenburgs zu entdecken. Die Seen und Flüsse der Region sind für ihren frischen Fisch bekannt, der sich perfekt für köstliche Spezialitäten aus der Region eignet. Wenn du Wildgerichte bevorzugst, wirst du in den Wäldern von Brandenburg fündig, wo eine Vielzahl von Wildtieren beheimatet ist. Und natürlich darf man die traditionellen Kartoffelgerichte nicht vergessen, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Von Knödeln bis zu Kartoffelpuffer – hier kannst du die Vielfalt der Kartoffel in vollen Zügen genießen.

Ein weiterer großer Vorteil der Strecke des MSC Hänchen e.V. ist ihre günstige Lage in der Nähe großer Städte wie Berlin, Leipzig und Dresden. Diese Metropolen sind nicht nur für ihre beeindruckende Architektur, ihre kulturelle Vielfalt und ihre pulsierende Atmosphäre bekannt, sondern bieten auch zahlreiche weitere Attraktionen und Ausflugsmöglichkeiten. Ob du dich für Kunst und Kultur interessierst, auf der Suche nach exquisiten Einkaufsmöglichkeiten bist oder gerne das Nachtleben erkundest – in diesen Städten findest du alles, was du dir wünschst.

Die Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V. in der malerischen Brandenburger Region ermöglicht dir somit nicht nur das ultimative Fahrerlebnis, sondern auch, die umliegenden Landschaften, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Genüsse zu erkunden. Ein wahrhaft einzigartiges Motocross-Erlebnis erwartet dich in dieser faszinierenden Region Deutschlands.

Der Verein

Der Motorsportclub Hänchen e.V., mit seiner beeindruckenden Geschichte, ist seit Juli 1967 ein fester Bestandteil der Motorsportszene. Über die letzten 48 Jahre hinweg hat der Verein mehr als 50 unvergessliche Motocross-Veranstaltungen organisiert, darunter auch 14 3h Enduro-Cup Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem ADAC-Berlin-Brandenburg. Zusätzlich hat der Verein auch drei aufregende Motorbootrennen auf der malerischen Talsperre Spremberg ausgerichtet.

Seit 1993 hat sich der gemeinnützige Verein darauf spezialisiert, nationale und internationale Prädikatsläufe auf der traditionsreichen Strecke “Am Weinberg” abzuhalten. Diese Strecke hat eine lange Geschichte und zieht Jahr für Jahr Teilnehmer und Zuschauer aus der ganzen Welt an.

Ein Höhepunkt in der beeindruckenden Vereinsgeschichte war zweifellos die Ausrichtung des ersten Weltmeisterschaftslaufes im August 1999, der das Land Brandenburg in den Fokus der internationalen Motorsportgemeinschaft rückte. Bei diesem spektakulären Event traten 84 hochkarätige Motocross-Piloten aus 18 verschiedenen Ländern in der 125 ccm Klasse an, um um die begehrten WM-Punkte zu kämpfen.

Der Motorsportclub Hänchen e.V. hat sich im Laufe seiner Geschichte als einer der führenden Motorsportvereine etabliert und ermöglicht Motocross-Enthusiasten aus der ganzen Welt, ihr Können auf einer erstklassigen Strecke zu zeigen. Mit zahlreichen Veranstaltungen und einer faszinierenden Geschichte ist der Verein ein wahrer Motorsportpionier in Brandenburg.

Wie kann man Mitglied des Vereins werden?

Eine Mitgliedschaft im Motorsportclub Hänchen e.V. eröffnet dir eine Vielzahl von Vorteilen und Möglichkeiten, dein Motocross-Erlebnis auf ein neues Level zu bringen. Als Mitglied kannst du nicht nur an den exklusiven Clubveranstaltungen teilnehmen, sondern auch an den aufregenden Rennen auf der Motocross-Strecke deine Skills unter Beweis stellen.

Um Mitglied zu werden, musst du mindestens 18 Jahre alt sein und einfach einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen. Sobald dein Antrag genehmigt ist, öffnet sich eine Welt voller Motorsportbegeisterung für dich. Die Mitgliedschaftsgebühr beträgt derzeit 60 Euro pro Jahr, was angesichts der gebotenen Leistungen und Veranstaltungen ein unschlagbarer Preis ist.

Mitgliedschaft im Motorsportclub Hänchen e.V. bedeutet nicht nur Teil einer großartigen Motorsportgemeinschaft zu sein, sondern auch Zugang zu exklusiven Trainingsmöglichkeiten, Tipps und Tricks von erfahrenen Fahrern sowie die Möglichkeit, an spannenden Rennen teilzunehmen und dein Können unter Beweis zu stellen.

Um genauere Informationen zur Mitgliedschaft zu erhalten, empfehlen wir dir, die Webseite des Vereins zu besuchen, wo du alle wichtigen Informationen findest. Werde Teil des Motorsportclubs Hänchen e.V. und tauche ein in eine Welt voller Adrenalin, Leidenschaft und spannender Motorsportaction.

Die Motocross-Strecke

Die Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V., angesiedelt in Hänchen bei Cottbus in der bezaubernden Region Brandenburg, ist ein wahres Juwel für Motocross-Fahrer. Mit einer beeindruckenden Länge von 1980 Metern bietet sie ausreichend Platz, um volle Geschwindigkeit aufzunehmen und dein Können unter Beweis zu stellen. Die Mindestbreite der Strecke beträgt großzügige 6 Meter, was genügend Raum für spannende Überholmanöver und anspruchsvolle Kurven bietet. Die Startgerade erstreckt sich über beachtliche 90 Meter, sodass du mit einem atemberaubenden Sprint in das Rennen starten kannst.

Was die Bodenbeläge betrifft, ist die Strecke des MSC Hänchen e.V. definitiv vielfältig. Während sich vor allem Sand als dominierender Belag durchsetzt, kannst du auch auf andere Untergründe treffen, die den Charakter und die Herausforderung der Strecke variieren. Diese Kombination von Bodenbelägen stellt sicher, dass du als Motocross-Fahrer auf verschiedene Bedingungen vorbereitet sein musst und dein fahrerisches Geschick auf verschiedenem Terrain unter Beweis stellen kannst.

Die Strecke des MSC Hänchen e.V. wurde sorgfältig gestaltet, um Fahrern aller Niveaus gerecht zu werden. Ob du ein erfahrener Motocross-Profi bist oder gerade erst in die aufregende Welt des Sports eintauchst, hier findest du die richtige Herausforderung und den optimalen Spielraum, um dein fahrerisches Potenzial auszuschöpfen.

Das Training und die Trainingszeiten

Bisher konnten wir leider keine Angaben zum Training und den Trainingszeiten des MSC Hänchen e.V. ausfindig machen. Die beste Möglichkeit, um mehr darüber in Erfahrung zu bringen, besteht darin, sich direkt an den Verein zu wenden oder dessen Webseite aufzusuchen.

Was kostet das Training beim MSC Hänchen e.V.?

Bedauerlicherweise haben wir bisher auch keine Angaben darüber gefunden, welche Kosten für das Training beim MSC Hänchen e.V. anfallen. Um Klarheit zu erlangen, empfehlen wir daher eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verein oder einen Besuch auf deren Webseite, um genauere Informationen in Erfahrung bringen zu können.

Was sollte man auf der Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V. beachten?

Um ein sicheres und angenehmes Training auf der Motocross-Strecke desMSC Hänchen e.V.zu gewährleisten, ist es wichtig, bestimmte Regeln und Hinweise zu beachten. Hier sind einige wichtige Punkte, die unbedingt beachtet werden sollten:

  1. Das Befahren der Strecke ist nur mit einem gültigen Trainingsausweis gestattet. Dies stellt sicher, dass alle Fahrer über die nötige Berechtigung verfügen und die Regeln und Vorschriften des Vereins kennen.
  2. Es ist nur erlaubt, die Strecke mit einem technisch einwandfreien und zugelassenen Fahrzeug zu befahren. Dies gewährleistet die Sicherheit aller Fahrer und verhindert mögliche Probleme während des Trainings.
  3. Das Befahren der Strecke ist ausschließlich mit einer angemessenen Schutzausrüstung erlaubt, zu der unter anderem Helm, Brustpanzer, Knie- und Ellenbogenschützer gehören. Dies schützt vor Verletzungen und minimiert das Risiko bei Stürzen oder Kollisionen.
  4. Es ist wichtig, die Strecke nur in Fahrtrichtung zu befahren. Dadurch wird das Verletzungsrisiko minimiert und Kollisionen vermieden.
  5. Überholen ist nur auf der linken Seite erlaubt. Diese Regelung sorgt für eine klare und einheitliche Verkehrsführung auf der Strecke.
  6. Das Springen über andere Fahrer ist aus Sicherheitsgründen strengstens verboten. Dies verhindert mögliche Unfälle und schützt alle Fahrer vor Verletzungen.
  7. Das Fahren unter Einfluss von Alkohol oder Drogen ist absolut verboten und gefährdet nicht nur das eigene Leben, sondern auch das der anderen Fahrer.
  8. Es ist wichtig, sich an die Öffnungszeiten zu halten und außerhalb dieser Zeiten nicht auf der Strecke zu fahren. Dies ermöglicht eine geordnete Nutzung und regelmäßige Wartung der Strecke.
  9. Das Befahren oder Verlassen der markierten Strecke ist nicht erlaubt. Dies verhindert mögliche Schäden an der Umgebung und erhält die Integrität der Motocross-Strecke.
  10. Es ist strengstens verboten, Lärm oder Müll zu verursachen. Dies dient zum Schutz der Umwelt und stellt sicher, dass die Strecke und ihre Umgebung sauber und gepflegt bleiben.

Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise ist von größter Bedeutung, um ein sicheres Fahrerlebnis auf der Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V.zu gewährleisten. Jeder Fahrer ist dafür verantwortlich, sich an diese Regeln zu halten und andere Fahrer zu respektieren, um ein angenehmes und reibungsloses Training für alle Beteiligten zu ermöglichen.

Fazit

Die Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V. in der malerischen Region Brandenburg bietet Fahrern ein aufregendes Offroad-Erlebnis in einer atemberaubenden Landschaft. Mit einer Länge von 1980 Metern, einer breiten Strecke von 6 Metern und einer beeindruckenden 90 Meter langen Startgerade gibt es genügend Platz, um Geschwindigkeit aufzunehmen und anspruchsvolle Manöver zu meistern. Der vielfältige Bodenbelag der Strecke, hauptsächlich aus Sand, ergänzt das fahrerische Können und sorgt für eine abwechslungsreiche Herausforderung.

Der Motorsportclub Hänchen e.V. hat eine beeindruckende Geschichte und ist Ausrichter von zahlreichen Motorsportveranstaltungen, darunter Motocross-Rennen und Enduro-Cup-Veranstaltungen. Der Verein hat das Privileg, eine Weltmeisterschaft in Brandenburg auszurichten und zieht damit Fahrer aus der ganzen Welt an.

Mitglieder des Vereins können von exklusiven Clubveranstaltungen profitieren und die Strecke für ihr eigenes Training nutzen. Ob erfahrener Motocross-Fahrer oder Neuling, die Strecke bietet genügend Raum, um das fahrerische Potenzial auszuschöpfen.

Für genaue Informationen über das Training und die Trainingszeiten empfiehlt es sich, den Motorsportclub Hänchen e.V. direkt zu kontaktieren oder ihre Webseite zu besuchen.

Die Motocross-Strecke des MSC Hänchen e.V. bietet aufregenden Motorsport in einer reizvollen Umgebung. Hügeliges Gelände, abwechslungsreicher Bodenbelag und eine herausfordernde Streckenführung machen das Fahren hier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Tauche ein in die Welt des Motocross und genieße die Adrenalin geladene Atmosphäre auf der Strecke des MSC Hänchen e.V. in Brandenburg.

Streckeninfos

Erlaubte Nutzung:Club-Mitglieder, Gast-Fahrer
Zugelassene Fahrzeuge:Motocross, Enduro, Quad, Gespann
Boden:Sand
Streckenlänge:1980 Meter
Kinderstrecke:keine Angaben
Besonderheiten:Zusätzliche Enduro-Strecke, Toiletten

KOLKWITZ MX-Wetter

Kontaktdaten

BetreiberMSC Hänchen e.V.
Alte Ziegelei 34
03099 Kolkwitz
Webseitewww.motocross-haenchen.de
E-Mailinfo@motocross-haenchen.de
Facebookwww.facebook.com/MSC-Hänchen-327359514128122
AnfahrtPer Google-Maps Routenplaner

Trainingszeiten

Montag-Sonntagkeine Angabenfür Gäste und Club-Mitglieder

Preise

Pro Tag und Fahrzeugkeine Angaben

Kartenansicht

Motocross-Strecken nach Postleitzahl finden


Motocross-Strecken nach Bundesland finden


Das könnte dich auch interessieren: